Alles über Webcams

Webcam kaufen oder mieten?

Warum Sie für Ihr Unternehmen eine Webcam brauchen!

Was ist eine Webcam?

WIKIPEDIA schreibt dazu:

"Unter einer Webcam oder Webkamera versteht man eine Kamera, die in kurzen Intervallen Bilder, meist außerhalb von Gebäuden, aufnimmt, welche dann über eine Website öffentlich abrufbar sind.
Außerdem wird so eine einfache Kamera bezeichnet, die Videobilder einer Person für einen Videochat oder Bildtelefonie überträgt. Dazu wird die Webcam über USB an den Rechner angeschlossen und in der Regel auf den Benutzer ausgerichtet. In Laptops ist die Webcam meist oberhalb des Bildschirmes eingebaut. Klassische Webcams werden zunehmend durch Front-Kameras in Smartphones und Tabletcomputern ersetzt."

  • 24 Stunden Livebilder.
  • 365 Tage im Jahrverfügbar.
  • Aktualisierungsintervall frei wählbar.
  • Erweiterbar mit diversen Apps.
  • Werbeeinblendung im Kamerabild.
  • Miete oder Kauf möglich.
  • Vielseitig einsetzbar...

Wir bieten Ihnen, als Teil unserer Services aber ausschließlich Webcams oder Webkameras die in kurzen Intervallen Bilder, meist außerhalb von Gebäuden, aufnehmen, welche dann über eine Website öffentlich abrufbar sind.

Solche Webcams sind vielseitig einsetzbar und ein hervorragendes Marketing Instrument. Wenn Sie Webcam-Bilder auf Ihrer eigenen Website (Homepage) einbinden, kommt dies nicht nur Ihrem SEO (Google!) zugute, sondern Sie bieten Ihren Website-Besuchern einen echten Mehrwert.
Die mannigfaltigen Details an dieser Stelle zu erklären, würde diesen Rahmen sprengen. Vereinbaren Sie doch daher einen unverbindlichen Beratungs-Termin mit uns und wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten.